Neuigkeiten

Oktober 2022
Österreichs stärkste Missen in der Lugner City

Im Rahmen des Austrian Cups der Austrian Bodybuilding and Physique Sports Federation (ABPF) wurde bereits zum zweiten Mal neben dem Wettbewerb für professionelle Bodybuilder ein "Beauty Model Contest" in Kooperation mit Miss Earth Austria organisiert. Die Gewinnerin und somit stärkste Frau Österreichs ist Enya Rock (26) aus der Steiermark.

Oktober 2022
World Extreme Run Challenge

In sportlicher Rolle waren Miss Earth Austria Katharina Prager und Miss Earth Water Austria Lena Schrems für die „World Extreme Run Challenge" am 14. und 15. Oktober in Kitzbühel unterwegs. Die Missen starteten beim Frauenlauf, um den gemeinnützigen Verein „sports4everybody" bei der Sporttalente-Förderung zu unterstützen.


3. September 2022
Dancer Against Cancer Ball Wien


Der Dancer Against Cancer Ball in der Wiener Hofburg lud am 3. September 2022 zu einem unvergesslichen Abend für den guten Zweck. Zugunsten der Österreichischen Krebshilfe Wien trafen sich zahlreiche Gäste und es wurden wieder Spenden gesammelt - mit dabei auch das Miss Earth Austria Team.


September 2022
Style up your Life Club Night von Adi Weiss

Unter dem Motto Ibiza Flower Power wurde bei der Bei der Style up your Life Club Night von Adi Weiss im CellaVie Aviation Club & Lounge Bar zu den besten Beats getanzt und gefeiert.

Foto (c) Christian Kaiser


Miss Earth Austria 2022
auf dem Fußballplatz


Es war das Fußballspiel des Jahres unter den Ärzten: SK Med (Team Universitätskliniken MedUni Wien/AKH Wien) trat gegen den FC Dent (Team Universitätszahnklinik) an. Mit dabei: Katharina Prager, Miss Earth Austria Siegerin 2022. Foto (c) Roman Fuchs


September 2022
Lena Schrems im LIU.JO Store


Gemeinsam mit "Licht ins Dunkel" und den Seitenblicken des ORF wurde im September 2022 im LIU•JO Store in der Wiener Brandstätte ein Spendenevent abgehalten. Miss Earth Water Austria Lena Schrems war vor Ort mit dabei!


Oktober 2022
James Bond Ball in den Sofiensälen


Einige Kandidatinnen der Miss Earth Austria 2022 genossen den Abend auf dem James Bond Ball in den Wiener Sofiensälen im 3. Bezirk. Der glamouröse Abend wurde vom Verein auf Augenhöhe präsentiert.

Miss Earth Austria präsentiert LA HONG-Mode im „LeViet" in Graz

Im vietnamesischen Restaurant von Anna Nguyen verschmolzen am 14. September Kunst, Mode und Kulinarik zu einem kulturverbindenden Festabend. An dessen Höhepunkt präsentierten gleich zwei gekürte Missen die brandneuen internationalen Modeschöpfungen von Stardesigner LA HONG am Catwalk.

LA HONG´s interkulturelle Trachten-Modeshau für vietnamesische Botschaft

Bei den von der vietnamesischen Botschaft veranstalteten „Vietnam Days" im Palais Palffy sorgte die amtierende Miss Earth Austria 2022, Katharina Prager, gemeinsam mit den zehn Finalistinnen der diesjährigen Miss Earth Austria-Wahl für einen besonderen Höhepunkt. In einer Modeschau des austro-vietnamesischen Stardesigners LA HONG präsentierten die heimischen Schönheiten interkulturelle Trachtenmode.


Juli 2022
Katharina Prager ist
Miss Earth Austria 2022


Die Niederösterreicherin Katharina Prager überzeugte die Jury. Nach dem Opening folgten drei Catwalk Durchgänge mit Interviews. Neben dem Aussehen legt die Jury besonderen Wert auf die Ausstrahlung und Umweltprojekte der Finalistinnen. Den zweiten Platz - Miss Earth Air Austria - belegt Leonela Zorrilla (W), den dritten Platz - Miss Earth Fire Austria - schnappte sich Susanne Radlmayr (OÖ) und den vierten Platz - Miss Earth Water Austria - erreichte Lena Schrems (OÖ). Wir gratulieren den Siegerinnen!


23.7.2022
Miss Earth Austria
Grand Finale


Das Finale der diesjährigen Miss Earth Austria Wahl findet am 23.7.2022 im Kursalon Wien statt. Der Einlass ist um 18 Uhr und das Opening wird um 19:30 starten. Die öffentliche Afterparty beginnt um 22 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Show:
Fashion by LA HONG & OZ
Music by Lola Pour & Tom Silver
Sängerinnen - Shery M. & Maibritt
Moderation - Vanessa Licht & Luki Asanoski


August 2022
Danke an unsere Partner!


Folgende Unternehmen haben das Finale ermöglicht:
Superfly, Lucky car, Roma Frisörbedarf, adidas runners Vienna, Gösser, Karneval Vodka, Domäne Baumgartner, Frankl 24, Weißer Flügel, Absolut Print, LA Make up and Hair, Cambio Beauty Academy, eventtechnik.com, Cafe Stein, Oma's Backstube, Dancer Against Cancer, Pure Smile Bar, Gutschein.at, Landgarten, Rafael Kaiser Apartments, Halogena
Vielen Dank!

Hol dir deinen BIPA Gutschein!

Parfümerie, Drogerie & Kosmetik günstig online kaufen & bequem bestellen im BIPA Online Shop. 

Spare dabei auch noch 25% auf einen Artikel deiner Wahl!


Run for the Oceans by adidas Runners Vienna


Die Miss Earth Austria Finalistinnen liefen beim „adidas – Run For The Oceans“ mit. Das Prinzip ist einfach: Pro zehn gelaufene Minuten sammelt adidas das äquivalente Gewicht einer Plastikflasche von Stränden ein. Insgesamt wurden in Österreich über fünf Millionen Minuten erreicht. Miss Earth Austrias Slogan „Beauties for a Cause (Schönheit für den guten Zweck)“ wurden die Missen gerecht und schlossen das Closing Event erfolgreich mit einem 5km Lauf ab. Foto (c) Gregory Culbengan


Casting in der Lugner City


Das zweite Casting der Miss Earth Austria 2022 fand in der Wiener Lugner City statt. Mit dabei Herr Richard Lugner höchstpersönlich sowie unter anderem Jurymitglieder Kathi Steininger, Josef Winkler, Anna Chiara Schreyer sowie Sängerin Maibritt und Melanie Gassner.


Ein Wochende in Vösendorf



Gemeinsam ging es am Wochenende nach Vösendorf, um für Miss Earth Austria zu shooten. Am Vorabend ging es für die Mädels auf die Kaliber-X Party, wo ausgelassen gefeiert werden durfte. Mit Miss Earth Austria 2021 Enya Rock wurde am Folgetag in der Location die internationale Produktion des Bikinidurchganges für Miss Earth abgefilmt.

Missen in Kroatien


Für unsere Halbfinalistinnen der diesjährigen Miss Earth Austria Wahl ging es heuer exklusiv nach Kroatien. In der wunderschönen Villa "Puntamika Laterna" direkt am adriatischen Meer trainierten die jungen Frauen vier Tage lang für dir Miss Wahl. Von Shootings am Meer über Catwalktraining am Steg und Videodrehs am Pool - alle Möglichkeiten wurden ausgeschöpft und die Kandidatinnen sind nun gut für das Finale vorbereitet!


Casting in der Steiermark


Wir freuen uns schon sehr darauf, die Miss Earth Austria Kandidatinnen 2022 beim ersten Casting Termin in der Steiermark bei unserem Partner HORVATH in Bad Gams 13 kennen zu lernen. Zum Casting werden die besten 15 Bewerberinnen aus Tirol, Vorarlberg, Salzburg, Oberösterreich, Kärnten und der Steiermark eingeladen. Wer die Jury überzeugt wird mit zum Foto- und Videoshooting nach Kroatien fahren. Die Veranstaltung wird öffentlich statt finden- statten Sie uns gerne einen spontanen Besuch ab.


Frohe Weihnachten!


Miss Earth Austria und die Missen wünschen fröhliche Weihnachten und lassen vor allem zu dieser Zeit keine Gelegenheit aus, für den guten Zweck etwas Sinnvolles zu leisten. Shootings dürfen natürlich auch nicht fehlen.





Happy Halloween von Miss Earth Austria!


Gruselig, aber gesellig! Miss Earth Austria versammelt einige Missen für einen gespenstischen Abend mit Horror-Fotos.


Happy Birthday Adi Weiss


Sexy und unvergesslich wurde es bei der Geburtstagsfeier von Adi Weiss.


3. Casting wegen hoher Nachfrage


Für das Miss Earth Austria Casting 2022 war die Nachfrage der Bewerberinnen so hoch, dass ein drittes Casting eingeschoben wurde. Stattgefunden hat dieses im V8, der Eventlocation im 12. Bezirk. Mit dabei waren unter anderem Melanie Gassner, Influencer Mac Troy und Szene-Kennerin Kathi Steininger.




Wer wird Miss Earth Austria 2022?


Auch 2022 heißt es wieder "Wer wir die Miss Earth Austria?". Fashiondesigner LA HONG ist auch in diesem Jahr treuer Begleiter der Wahl und Katharina Baumgartner von der Domäne Baumgartner wird mit ihrem Wein "Rosenprinzessin" bei den Kandidatinnen für Gaumenfreuden sorgen. Das erste Casting wird in der schönen Steiermark bei unserem Partner HORVATH in Bad Gams stattfinden, wo die ersten Bewerberinnen gegeneinander antreten.


Unsere Missen sind Mentorinnen bei Sindbad


Mode- Schönheit - Umweltaktivismus - Gutes tun: Miss Earth Austria funktioniert nach dem Motto "Schönheit kommt von innen". Inhaberin Melanie Gassner hat daher eine eigene Kinder-Patenschaft für ein ganzes Jahr übernommen. Im Rahmen des "Sindbad Mentoringprogrammes" begleiten die Missen Jugendliche, die nach ihrem Pflichtschulabschluss an sogenannten "Brennpunktschulen" nicht mehr weiter wissen.


Enya beim Opening vom Erdenreich von Brantner


"Wir sind davon überzeugt, dass Abfälle von heute die Ressourcen von morgen sind - das ist unsere Perspektive, unser Antrieb und unsere Passion", ist die Firma brantner überzeugt. Von dieser positiven Einstellung zu umweltfreundlichen Abfallmanagement sind auch wir von Miss Earth Austria überzeugt! Gemeinsam bringen wir innovative Ideen zum Thema Nachhaltigkeit voran! Wir sind stolz darauf, brantner Entsorgung als einer unserer wichtigsten Partner im Team zu haben!


Happy Birthday Beatrice Körmer


Um ihren 26. Geburtstag zu zelebrieren, lud Beatrice Körmer etwa 100 Freunde und Wegbegleiter in den angesagten Calea Dinner Club. Mit dabei auch Miss Earth Austria 2020 Nadine Pfeffeneder, Miss Earth Air 2021 Klaudia Bleimer und Missenmacherin Melanie Gassner.

Enya und Ieva wurden nach Kitzbühel eingeladen


Miss Earth Austria 2021 und Miss Earth Fire Austria 2021 genossen eine Einladung nach Kitzbühel. Eingeladen wurden sie von Biogena; und zwar zur X-Treme Run Challenge für den guten Zweck. Gemeinsam mit Missen Macherin Melanie Gassner glänzten die Missen vor Ort. Im Anschluss ging es zur Afterparty von Adi Weiss in der Tenne.


Enya Rock gewinnt beim Beauty Model Contest


Beim ersten "Beauty Model Contest 2021" der "Austrian Bodybuilding and Physique Sports Federation", kurz "ABPF" in der Lugner City war Miss Earth Austria am Start. Die hochkarätige Jury wählte die Miss Earth Austria 2021, Enya Rock, nun auch zur "Beauty Model" Gewinnerin .


Klaudia und Mishale bei den Südsteirischen Driving Days


In der Südsteiermark bei den Driving Days schauten Miss Earth Austria 2021 Klaudia Bleimer und Miss Earth Water Austria 2021 Mishale Rogetzer vorbei. Direkt nach dem Finale 2021 war dies der erste offizielle Auftritt der beiden Missen. Natürlich wurden viele Erinnerungsfotos geschossen und das wunderschöne Gebiet der Südsteiermark erkundet.


Unsere Missen bei LA HONGs Fashion Show


Im Stadtheurigen Gigerl lud Fashion Designer LA HONG zur Modenschau. Mit dabei waren Miss Earth Austria Finalistinnen sowie Siegerinnen. Präsentiert wurden atemberaubende Abendkleider. Geschminkt wurden die Missen von Lina von LA Make up and Hair.


Klaudia Bleimer übergab Enya Rock die Krone


Da Klaudia als Krankenschwester gerade in der Pandemie eine wichtige Rolle in der Gesellschaft spielt haben wir mit ihr über die Zukunft als amtiernede Miss Earth Austria geredet. Wir haben mit Klaudia gemeinsam entschieden, dass sie in der aktuellen Lage unverzichtbar ist und es daher besser ist, dass sie die Krone an Enya Rock übergibt. Miss Earth Austria 2021 ist nun Enya Rock und Miss Earth Air Austria KLauida Bleimer. Wir wünschen Enya viel Erfolg im internationalen Bewerb!


brantner Entsorgung und Miss Earth Austria Hand in Hand


"Wir sind davon überzeugt, dass Abfälle von heute die Ressourcen von morgen sind - das ist unsere Perspektive, unser Antrieb und unsere Passion", ist die Firma brantner überzeugt. Von dieser positiven Einstellung zu umweltfreundlichen Abfallmanagement sind auch wir von Miss Earth Austria überzeugt! Gemeinsam bringen wir innovative Ideen zum Thema Nachhaltigkeit voran! Wir sind stolz darauf, brantner Entsorgung als einer unserer wichtigsten Partner im Team zu haben!


Am HEUTE-Cover: Unser Shooting gegen Plastik in Billigmode


Für ein Shooting am Halterbach wurden unserer TOP15 in raffiniert-designte Kleider aus Plastik gehüllt. Mit diesem Projekt soll gegen Plastik in Billigmode angekämpft werden. Die umweltschädliche „Fast-Fashion-Industrie“ boomt: Laut Greenpeace enthalten rund 60 Prozent dieser Kleidung Polyester, und diese Mikroplastik-Teilchen werden schließlich mit jedem Waschgang in die Ozeane geschwemmt. Die Shootingbilder von Markus Spitzauer sind auf Instagram ourmissearthaustria veröffentlicht.
.


KLAUDIA BLEIMER ist die neue Miss Earth Austria 2021!


Glamourös, extravagant und wunderschön! Unsere atemberaubenden TOP10 haben beim Miss Earth Austria Finale 2021 im Kursalon Wien um die Krone gekämpft! Die Jury, unter anderem LA HONG, Ekaterina MUCHA oder Henrieta Zanoni hat sich schließlich entschieden: Die bezaubernde Krankenschwester Klaudia Bleimer aus Wien ist die neue Miss Earth Austria 2021. Auf den zweiten Platz hat es Enya Rock geschafft. Den dritten und vierten Platz belegten Ieva Pocyte und Mishale Rogetzer.br>.


Kulinarischer Genuss: Unsere TOP 15 im LE PIC


Künstlerisches Ambiente im Vintage Stil in Kombination mit modernen Elementen, vorzügliche französische Küche und kühle Drinks: Unser Partnerrestaurant LE PIC in der Wiener Innenstadt lud unsere TOP 15 zum Anstoßen ein. Verwöhnt wurden unsere Kandidatinnen mit einem bunten Gourmetteller voll mit kleinen Köstlichkeiten wie Beef Tatar oder pochiertes Ei. Wir bedanken uns bei Nebil Ercin sowie Gabriel Ercin und dem gesamten Team für den kulinarischen Abend und den tollen Service!
.


Das sind unsere wunderschönen TOP10!


Klaudia Bleimer
Jasmin Guschlbauer
Verena Jahn
Maria Koletnik
Isabella Platzer
Ieva Pocyte
Enya Rock
Mishale Rogetzer
Stefanie Tesarik
Julia Winkler

Wir gratulieren euch herzlich! Wer schafft es, Miss Earth Austria 2021 zu werden?


VOTINGSTART: Wer kommt unter die TOP 10?


Unser Voting hat begonnen! Vom 1.Juli bis zum 31.Juli ist das Votingfenster offen: Entscheide mit, welche unserer 15 Kandidatinnen unter die TOP 10 weiterkommen sollen und somit die Chance auf die Krone und den Titel "Miss Earth Austria 2021" haben! Am 29.08.2021 wird entweder Michelle, Victoria, Jasmin, Stefanie, Kyra, Isabella, Julia, Klaudia, Sandra, Maria, Verena, Enya, Evgenia, Ieva oder Mishale in die Fußstapfen der amtierenden Miss Earth Austria 2020, Nadine Pfaffeneder, treten.

Das große Casting: Barfuß über LA HONGs Fußboden


Am RosaRosen Hof in der Wiener Innenstadt regnete es Punkte von der Jury: Unter anderem bewerteten Modedesigner LA HONG sowie Miss Earth Austria Inhaberin Melanie Gassner die Kandidatinnen nach Erscheinungsbild, Talent, Charakter und Charisma. Die Bewerberinnen liefen barfuß über ein Meisterwerk von MANUEL LUNARDI. Am RosaRosen Hof verwandelte er den Boden in einen Koi-Fischteich, der es so aussehen ließ, als würden die Kandidatinnen über Wasser schreiten.

Miss Earth Austria: Schönheit mit AYA Aesthetics


Wir freuen uns sehr, den Beauty Salon AYA Aesthetics als unseren offiziellen Partner bekannt zu geben. Das Team von AYA Aesthetics versorgt seine Kunden mit modernen Laserbehandlungen, professionellen Hautanalysen oder allgemein pflegenden kosmetischen Behandlungen. Ein "AYA" Highlight ist die einzigartige Location. Neben der stilvollen und modernen Einrichtung genießt man vom Beauty Salon aus einen traumhaften Ausblick über ganz Wien.


Anmeldefenster 2021 geschlossen: Wir freuen uns auf das Casting!


Wir bedanken uns bei allen Bewerberinnen, die sich auf der Miss Earth Austria Website angemeldet haben. Unsere ausgewählten Kandidatinnen haben bereits ihre Einladung zum großen Casting erhalten. Stardesigner LA HONG gewährt den Teilnehmerinnen heuer exklusiven Zutritt in seine Mode-und Kunstboutique am Kohlmarkt 4, wo das Casting stattfinden wird. Wer schafft es, unsere Jury von sich zu überzeugen und unter die TOP 15 gewählt zu werden?


Miss Earth Austria zu Gast in "The gallery Steiner"


Miss Earth Austria war zu Gast bei Corinna und Dominic Steiner, den Besitzern der "gallery Steiner" in der Wiener Innenstadt. Unter anderem durfte man die Serie "Emotions in pictures" der tschechischen Künstlerin Irena Prochazkova oder "Dies und Das" von Jsabella Portmann bewundern. Auch die leidenschaftlich-erotische Serie "Body and Soul" der Russin Kseniya Goncharenko war ausgestellt. Die Salzburgerin Elke Schmoelzer begeisterte zudem mit ihren "Icons Part1".

Die Bedeutung einer Miss



Auch heute noch werden viele Frauen auf ihr Aussehen reduziert, oft werden ihre Fähigkeiten unterschätzt oder belächelt... Doch eine Miss kann viel mehr als Lächeln und Winken! Tamara Fellner hat in ihrer "Tamara Fellner Show" drei Missen eingeladen, die zeigen, wie viel Power tatsächlich in ihnen steckt! Besonders stolz sind wir auf unsere Miss Earth Austria 2020, Nadine Pfaffeneder, die neben ihren Aufgaben als Miss auch als aufopfernde Altenpflegerin tätig ist.

Sturmtruppler im Kampf gegen Kinderkrebs



Miss Earth Austria 2021, Nadine Pfaffeneder und Fotograf Michael Lehner haben sich die Kraft der galaktischen Star-Wars Krieger zu eigen gemacht. Die Sturmtruppler kämpften am 4. Mai zusammen mit Miss Earth Austria im Krieg gegen den Kinderkrebs. Bitte hilf auch du, die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe auf der Plattform Impactory unter https://impactory.org/campaigns/kinderkrebshilfe zu unterstützen. Vielen Dank für deine Spende!

Bild4
Werde Miss Earth Austria 2021


Bis 31.Mai können umweltbewusste Frauen zwischen 18 und 26 Jahren sich auf unserer Website bewerben. Per E-mail werden ausgewählte Kandidatinnen zum Casting in Wien im Juni eingeladen. Die Top 15 Kandidatinnen werden im Juli ein Fotoshooting haben. Anfang August gibt es ein Live Finale mit den 10 Finalistinnen wo die Gewinnerin gekrönt wird. Im letzten Quartal wird der internationale Miss Earth 2021 Bewerb stattfinden.

Frohe Ostern


Wir suchen nicht nur Ostereier sondern auch die neue Miss Earth Austria. Bis Ende Mai haben umweltbewusste Frauen zwischen 18 und 28 Jahren die Möglichkeit, sich für den Titel der Miss Earth Austria 2021 zu bewerben. Wir sind schon sehr gespannt auf die Umweltprojekte der neuen Kandidatinnen und wer wohl in Nadine's Fußstapfen treten wird. Das Umweltprojekt der Gewinnerin wird zusammen mit dem Team umgesetzt.

Valentinstag mit den Missen


Miss Earth Austria, Miss Earth Air Austria, Miss Earth Fire Austria und Miss Earth Water Austria wurden von Kamilla und Lina (LA Make up and Hair) geschminkt und frisiert, von Markus Spitzauer fotografiert und in Moden von Elisa Malec, Luxus Puppe und XES präsentiert. Passend zum Valentinstag haben wir uns für die Farbe rot entschieden und mit Blumen und Rosen gespielt. Schaut auf unseren Social Media Plattformen für mehr Bilder und Videos vorbei.

Shooting von Nadine und Lena


Miss Earth Austria und Miss Earth Air Austria haben gemeinsam für die neue Modemarke XES im Le Pic geshootet. Markus Spitzauer fotografierte, Aria schminke die beiden und Shery unterstütze uns am Set. Mehr Fotos sind auf unserem Instagram Account und unserem Facebook Account zu finden und ein behind the szenes Vlog wurde in unserem YouTube Kanal veröffentlicht. Schaut doch mal vorbei und sagt uns wie es euch gefällt.

Miss Earth Austria mit Impfpass


Nadine Pfaffeneder, Miss Earth Austria 2020, ist Altenpflegerin und daher hatte sie bereits die Möglichkeit, die Impfung zu erhalten. Nach ihrer ersten Impfung hatte sie keine Beschwerden. Ihr Interview diesbezüglich ist auf meinbezirk.at zu finden. Wir hoffen negative Gedanken der Impfung gegenüber stoppen zu können. Sie berichtete neben der Impfung auch über die Freunde, die sie an ihrem Beruf hat und erzählte emotional über ihre Motivation dafür.

Missen Shooting fürs Tierquartier


Zugunsten des Tierquartier Wiens hatten wir ein Fotoshooting mit Nadine, Lena und Sabrina und der Sängerin Niddl. Michael Lehner fotografierte, Selina stylte und Katharina schminkte. Die Models setzten die T-Shirts des Tierquartiers zusammen mit Mode von Milk, Art Point, Liniert und Roee in Szene. Der Erlös kommt zur Gänze den Tieren des Tierquartiers zu Gute. Auf www.tierquartier.at gibt es die Möglichkeit diese zu erwerben.

Pure Smilebar für weiße Zähne


Nadine Pfaffeneder war auf Besuch bei österreichs erster und einzigsten kosmetischen Zahnbleaching Bar - Pure Smilebar - und erhielt eine Beratung und ein kosmetisches Zahnbleaching. Das Bleaching dauernt 20-60 Minuten und ist komplett schmerzlos. Anschließend sollte man ausschließlich farblose Nahrung zu sich nehmen um das beste Ergebnis erhalten zu können. Schau gerne auf IG: puresmilebar oder puresmilebar.com.

Nadine Pfaffeneder und die Miss Earth-Wahlen


Miss Earth Austria 2020 hat es leider nicht unter die Top 20 im Miss Earth Finale geschafft. Wir sind trotzdem sehr stolz auf ihre Leistung und freuen uns schon gemeinsam mit ihr verschiedene Projekte umzusetzen. Situationsbedingt nutzen wir die Zeit für Konzeptentwicklung und Vorbereitungen für 2021. Wer gerne in Nadine's Fußstapfen treten würde hat bereits die Möglichkeit sich unter "Bewerbung" zu bewerben.

Miss Earth 2020 findet online statt


Für Miss Earth Austria, Nadine Pfaffeneder, waren die Dreharbeiten für den internationalen Miss Earth Wettbewerb ein voller Erfolg. Nun gilt es, mit Hilfe ihrer Videos die Jury von sich zu überzeugen. Aufgrund der Corona- Maßnahmen wird der Wettbewerb nicht im sonnigen Manila auf den Philippinen, sondern in den eigenen vier Wänden stattfinden- und zwar online. Auf diesem Weg wird Ende November die Miss Earth 2020 gekrönt.

Miss Earth Austria 2020 wird gekrönt


Am 15.9.2020 wurden im Le Pic Nadine Pfaffeneder zu Miss Earth Austria, Lena Kasperer zu Miss Earth Air Austria, Sabrina Tengler zu Miss Earth Fire Austria und Drilona Zenelaj zu Miss Earth Water Austria gekürt. Zwischen den Catwalk-Durchgängen wurden Videos abgespielt um der Juri und dem Puplikum einen Einblick in die Erafhrungen der letzten Wochen zu ermöglichen. Shery M. verzauberte uns mit ihrer unglaublichen Stimme.

Musik- und Fashionshow für das Freachly Jubiläum


Vincent Bueno (ESC) und Shery M. haben den musikalischen Part der Show übernommen. Unsere Finalistinnen wurden von Melissa Morar und Diana Filipova eingekleidet. Für Make-up und Haare sorgten Kami, Lina, Slavi und Aria. Jannine, Raphi und Irina kümmerten sich um die Finalistinnen und Fabio und Markus übernahmen Fotografie und Videographie. Mehr dazu findest du auch auf Youtube.

Unsere Finalistinnen hatten ihr zweites MEA Shooting


Am 15.9.2020 wurden im Le Pic Nadine Pfaffeneder zu Miss Earth Austria, Lena Kasperer zu Miss Earth Air Austria, Sabrina Tengler zu Miss Earth Fire Austria und Drilona Zenelaj zu Miss Earth Water Austria gekürt. Zwischen den Catwalk-Durchgängen wurden Videos abgespielt um der Juri und dem Puplikum einen Einblick in die Erafhrungen der letzten Wochen zu ermöglichen. Shery M. verzauberte uns mit ihrer unglaublichen Stimme.

Unser Team präsentiert Designermode auf der Trabrennbahn


Miriam Millonig (Miss Burgenland), Irina Jovanka (Miss Serbia) und Melanie Gassner präsentierten Designermode von Maria Petrak, die das Charity Event auch organisierte. Mario von Weißer Flügel sorgte für die Sicherheit der Missen während Fabio die besten Momente mit der Kamera eingefangen hat. Jannine und Dominique waren nicht nur zur Unterstützung dabei sondern präsentierten zusätzlich Designermode.Die Einnahmen gingen an das Tierheim der Stadt Baden.

Die Voting Phase startet - das sind die Finalistinnen


Nun ist es endlich soweit! Die Voting Phase startet. Click auf "vote!", wähle deine Favoritin und nimm am Gewinnspiel teil. Es gibt Preise wie ein kosmetisches Zahnbleaching von der Pure Smile Bar, eine Flasche in der atemberaubenden Location Juwel Wien, Mode von der lieben Claudia von Wäsche Fleimisch & Getränke vom besten Dreier überhaupt : pure bio Energy, Medusa und Hempdrinks zu gewinnen.

Austrian Bodybuilding Wettbewerb mit unseren Missen


Unser Partner Axel Bauer veranstaltet am 31.10.2020 den Austrian Bodybuilding Wettbewerb. Anmeldungen sind bis 2.10.2020 möglich. Kandidatinnen und Kandidaten nicht nur aus Österreich werden an diesem Tag zu sehen sein und sich von ihrer besten Seite präsentieren . Wir werden auf jeden fall dabei sein und sind schon sehr gespannt. Mehr Infos sind unter: www.anbf.at zu finden.

Unsere Finalistinnen hatten ihren ersten Presseauftritt


Unsere Finalistinnen wurden ins Grand Hotel zu Hotel Biz eingeladen und der Presse vorgestellt. Hock und Steininger und die Weißen Flügel haben dabei um ihre Sicherheit gesorgt. Ausgestattet wurden sie mit Schuhen der Marke Softheels. Miriam, Adrian, Franky und Dalbosco haben dafür gesorgt, dass sich die Finalistinnen wohl fühlen.

Unsere Finalistinnen hatten ihr erstes
MEA Shooting


Adrian organisierte das Natur Shooting im Stadtpark. Die Finalistinnen wurden von Franky gestylt, Markus Fotografiert, Max gefilmt und Adrain und den Assisten betreut. Das wunderbare Ergebnis ist auf Youtube, Instagram und Facebook zu sehen.

Wir treffen die Berwerberinnen im Juwel Wien


Wir haben die besten Bewerberinnen zum Casting und Fotoshooting ins Juwel Wien eingeladen. Franky hat die Bewerberinnen gestylt, Markus fotografiert, Max und Fabio gefilmt, Adrian beraten und Elor hat die Outfits zusammen gestellt.

Background
Wer würde nicht gerne diese Krone tragen?


Karl Bötel, wohl österreichs einzigartigster und langjährigster Künstler, der sämtliches mit Swarovski Steinen verziert, veredelte in 40-stündiger Handarbeit, das aus London stammende Kronengestell, mit rund 600 Swarovski Steinen.

Miss wird Missen-Macherin


Miss Earth Austria 2019, Melanie Gassner, hat sich nach ihrer Teilnahme an der Wahl zur Miss Earth 2019, welche im Oktober auf den Philippinen statt fand, gemeinsam mit ihrem Team, dazu entschieden, die Lizenz für Österreich zu kaufen.